Mag. Doris Zipper

Geboren 1983 in Bruck an der Mur/Steiermark.

 

Nach dem Abschluss meines Studiums der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft habe ich meine Liebe zu Büchern zu meinem Beruf gemacht und bis zu meiner Karenz 2014 als Buchhändlerin in einer renommierten Wiener Buchhandlung gearbeitet.

 

Schon während meiner Schwangerschaft mit meinem Sohn, der 2014 geboren wurde, habe ich mich intensiv mit dem Thema "Tragen" beschäftigt. 

Nach der Geburt habe ich mich entschlossen, mich bei der Trageschule Wien zur geprüften Trageberaterin ausbilden zu lassen. 2018 habe ich dort auch den Aufbaukurs absolviert und bin seitdem zertifizierte Trageberaterin der Trageschule Wien.

Seit 2015 darf ich meine Liebe und mein Wissen nun mit (werdenden) Eltern teilen und ihnen die wunderbare und geborgene Welt des Tragens näher bringen. 

 

Die Themen Bindung, Beziehung und Stillen sind für mich seit Beginn zentral gewesen und haben im Laufe der Tätigkeit als Trageberaterin immer mehr Raum eingenommen. So habe ich mich entschlossen, 2018 die Ausbildung zur BabySteps Kursleiterin zu absolvieren.

Das Konzept der Gründerinnen, die Eltern zu Wissen und informierten Entscheidungen verhelfen wollen und den Austausch und die Reflexion in den Mittelpunkt stellen, hat mich überzeugt und ich bin sehr froh, Teil dieses tollen Teams zu sein und ebenso, Eltern mit Wissen und Rat gerade in der oft orientierungssuchenden Anfangszeit zur Seite stehen zu dürfen. 

 

Ganz klar war für mich auch, dass ich mich zum Thema Stillen fortbilden möchte, denn sehr häufig treten Fragen im Rahmen der Trageberatung auf, die ich kompetent und mit dem neuesten und profunden Wissen, beantworten möchte. 

Am Europäischen Institut für Stillen und Laktation habe ich 2019 meine Ausbildung begonnen und 2021 als geprüfte Stillberaterin abgeschlossen. 

 

Seit Herbst 2020 darf ich gemeinsam mit meiner Kollegin und Doula Angelika Eisenhut die Stillgruppe Simmering leiten. 

 

 

 

 

2020 durften wir unseren zweiten Sohn bei einer Hausgeburt in unserer Mitte aufnehmen.

 

Ich bin ständig dabei, mein Angebot "rund" zu gestalten und so darum habe ich auch die Fortbildung zur Fachperson für Formulaernährte Säuglinge abgeschlossen, um auch Familien, die sich aus welchen Gründen auch immer, für Flaschenfütterung entscheiden, bindungsorientiert und kompetent begleiten zu können. 

 

Um das Thema Ernährung ganz abzuschließen, bin ich auch Baby-led-weaning Beraterin nach Tate Bartig-Prang.

 

Ich liebe meine Zusammenarbeit mit Familien und hoffe, dass meine Begeisterung für die Themen Familie und Beziehung auch auf "meine" Familien überspringt. 

 

Neben meiner Familie, die für mich das wundervollste und wertvollste in meinem Leben ist, lese und koche ich sehr gerne, schaue Geburtsvideos und tanze.